Beobachtung

07
Sep
2020

Eine Tagbeobachtung kann man auch mit eher nicht für astronomische Zwecke hergestellte Instrumente betreiben. Es lohnt sich immer wieder, einen Blick über den Tellerrand zu werfen. Hervorragend geeignet sind auch die Theodoliten aus dem Vermessungswesen oder der Meteorologie. Bei dem hier benutzten Instrument, einem АШТ2 aus sowjetischer Produktion, handelt es sich um einen Ballontheodoliten. Eigentlich […]

06
Jul
2020

In der Nacht zum 6. Juli zeigte der Himmel ein Schauspiel der extremen Art. Sogenannte Nachtleuchtende Wolken überzogen fast den gesamten Himmel bis in den Zenit – was sich normalerweise nur in polar nahen Gebieten abspielt, konnte bis in Länder wie Österreich und Italien beobachtet werden.

20
Apr
2020

Die Venus, durch das Okular eines Telemators abgelichtet. Dieses mal wurde ein Telemator verwendet, ein Teleskop mit parallaktischer, elektrischer Nachführung. Wichtiger aber als ein Teleskop ist ein guter, blauer Taghimmel (wie man Objekte ohne Teleskop am Taghimmel findet hat Vereinskollege Stefan bereits hier gezeigt). Zugegeben, wenn das gewählte Objekt hell genug ist, macht ein bisschen […]

17
Apr
2020

Foto: Stefan Lorenz, GAB e.V. In der letzten Zeit war um die Sonne zweitweise ein farbiger Ring zu sehen. Es handelt sich dabei um ein atmosphärisches Phänomen, einen sogenannten Halo. Der Begriff kommt aus dem Griechischen und bedeutet Hof. Ein Halo entsteht, wenn das Sonnenlicht an besonders ausgerichteten Eiskristallen in der Atmosphäre gebrochen wird. Halos […]

01
Apr
2020

UPDATE: 15.04.2020 Am 6. April 2020 gab es erste Berichte über eine mögliche Fragmentierung des Kometen Y4 ATLAS. Der Komet ist nun in mindestens 4 Stücke zersplittert. Die Fragmentierung könnte das Ergebnis von Ausgasungen sein, die eine Zunahme der Zentrifugalkraft des Kometen verursachen. Leider wird dadurch die große Helligkeit nicht erreicht werden können. Bilder  folgen. […]

31
Mrz
2020

In den kommenden Tagen durchläuft der Planet Venus den Offenen Sternhaufen der Plejaden (Messier 45) im Sternbild Stier. Venus ist das hellste Objekt am Himmel und steht zu dieser Zeit hoch am abendlichen Himmel im Westen. Der Höhepunkt der Konstellation wird am 3. April 2020 erreicht. Zu diesem Zeitpunkt steht die Venus nur wenige Bogenminuten […]

25
Feb
2020

Die Dark-Deep-Sky-Beobachter unter den Sternfreunden wissen: Hier am Sägewerk in der Nähe des Flugplatzes Allstedt ist der Himmel besonders dunkel und bis zu ca. 8000 Sterne sind mit bloßem Auge sichtbar. Mehrmals im Jahr treffen sich hier begeisterte Deep-Sky-Genussbeobachter und Fotografen aus Halle, Merseburg, Weißenfels, Freyburg, Querfurt, Sangerhausen, Eisleben, Farnstädt und Umgebung. Der Platz ist […]

23
Aug
2019

Die Möglichkeit gewisse Planeten und Sterne am Tag zu beobachten, fasziniert mich schon eine ganze Weile! Das erste Mal hat mich ein Freund darauf aufmerksam gemacht. Er ist Hobbyastronom aus und mit Leidenschaft. Bei ihm konnte ich Venus, Jupiter, sogar Saturn und Kapella (Hauptstern im Sternbild Fuhrmann) durchs Fernrohr, am Tag, beobachten.

14
Mrz
2019

Den Mond einmal von belebten Plätzen aus mit eigenen Augen live durch ein großes Fernrohr sehen, das wird jetzt möglich. Anlässlich des diesjährigen Jubiläums „50 Jahre bemannte Mondladung“ haben der Förderverein Pro Halle, die Gesellschaft für astronomische Bildung e. V. und das Planetarium der Stadt Halle als Initiator eine besondere Aktion ins Leben gerufen.

16
Sep
2018

Man kann Astronomie alleine betreiben – aber mehr Spaß macht es auf jeden Fall gemeinsam. So ging es mit anderen Sternenfreunden der GAB auch in diesem Jahr zur Perseiden-Beobachtung auf den Mittelberg bei Nebra. Für mich war es das erste Mal an diesem besonderen Platz, an dem ja die Himmelsscheibe von Nebra gefunden wurde. Mit […]

28
Aug
2017

In der Nacht vom 12. zum 13. August, während unseres Portugalurlaubs, haben wir uns auf einen einsamen Berg begeben, um in Ruhe und Dunkelheit, die Perseiden zu genießen. Kurz nach Sonnenuntergang habe ich die ersten Fotos mit meinem neuen Objektiv gemacht (Sigma 15 mm Fisheye F2.8).  In Kombination mit der Pentax K-3 II konnte ich […]

04
Apr
2017

Am Samstag, den 01. April 2017, lockte mich das schöne Wetter auf meinen Balkon. Die Sonne schien, und wenn das Wetter gehalten hätte, wäre das auch bestimmt ein guter Beobachtungsabend geworden. Doch gegen Abend zogen am Horizont dicke Gewitterwolken auf.   Weil aber den ganzen Tag schönes Wetter war, entschloss ich mich, bereits den Vormittag […]

29
Jun
2016

Auch dieses Jahr sind wir am 01. Juli 2016 bei der Langen Nacht der Wissenschaften mit einem bunten Programm vertreten. Sie sind herzlich eingeladen, uns am Von-Seckendorff-Platz 4 zu besuchen. Die Veranstaltungen finden im Hörsaal der Geographie, Raum 1.43 im ersten OG des Instituts für Geowissenschaften statt. Folgendes Programm erwartet Sie: SternFrageZeit für ALLE Das […]

01
Mai
2016

Nachdem wir im letzten Jahr in Halle eine Sonnenfinsternis beobachten konnten, kann auch 2016 mit wahrhaft astronomischen Ereignissen aufwarten. Eines davon wird am 9. Mai stattfinden.

31
Mrz
2016

In Vorbetreitung auf den Merkurtransit vor der Sonne am 09.Mai 2016, habe ich mein Equipment letzten Montag getestet. Die hier entstandenen Bilder möchte ich euch nicht vorenthalten. Entstanden sind die Aufnahmen mit einem Coronado PST und meinem 90/900er H-alpha Selbstbauteleskop. Da für den Merkurtransit eine gewöhnliche Sonnenfinsternisbrille eher als Sonnenschutz dient, schaut eure Sonnenfilter der […]

15
Mrz
2016

Am 19. März findet der nationale Astronomietag statt. Planetarien, Sternwarten und Astronomievereine laden deutschlandweit alle astronomisch Interessierten zu Mitmachaktionen und öffentlichen Beobachtungen ein.

03
Feb
2016

Unter dem Motto „Ein Teleskop vom Weihnachtsmann“ laden wir am 12. Februar 2016 alle Interessierten zu einem Teleskopworkshop ein.

09
Aug
2015

Die letzte Nacht im Urlaub. Endlich sind keine Wolken am Himmel und der Mond geht erst gegen 2 Uhr auf. Morgen ist Heimfahrt. Egal!

16
Jul
2015

Mit hoher Anspannung wurde die Ankunft der Raumsonde New Horizons am Zwergplaneten Pluto am Dienstag, dem 14. Juli 2015 erwartet.

15
Jun
2015

Seit etwa 10 Jahren befindet sich die Raumsonde New Horizons auf dem Weg zum Zwergplaneten Pluto.

28
Mrz
2015

Auf dem Marktplatz wurde ja heftig philosophiert, ob es nun kälter und dunkler geworden ist, während der Sonnenfinsternis. Die einen waren der Meinung, dass nichts passiert sei, andere wiederum haben es ganz deutlich gespürt. Es wurde etwas kälter. Wie versprochen, hier die Aufzeichnungen meiner Wetterstation. Sie befindet sich zwischen Steintor und Reileck in Halle. Man […]

10
Mrz
2015

Es ist wieder so weit, wir erwarten eine Sonnenfinsternis!   Am 20. März 2015 schiebt sich der Neumond vor die Sonne. Wir wollen dieses Ereignis öffentlich auf dem Marktplatz von Halle beobachten. Aber was wird dabei zu sehen sein?

04
Mrz
2015

Der Erdmond ist wohl eines der am meisten beobachteten Himmelsobjekte. Gerade für Amateurastronomen bietet er sich gut als Einstiegsobjekt an.

19
Feb
2015

Na endlich! Nach mehrmonatiger wetterbedingter Zwangspause konnten wir endlich wieder mal die Teleskope aufbauen und beobachten.

09
Feb
2015

Wann ist eigentlich die Venus in diesem Jahr sehen?

24
Jan
2015

Am 26. Januar 2015 ist es wieder so weit. Das Objekt 2004 BL 86 fliegt in einer Entfernung von 1,2 Mill. km an der Erde vorbei. Mit einer Helligkeit von etwa 9 bis 9,5 mag ist es ein Objekt für gute Feldstecher oder besser noch Teleskope. Der Asteroid wird in den Abendstunden über dem Südosthorizont […]

28
Nov
2014

Bei öffentlichen Beobachtungen zeigen wir den Besuchern meist die auffälligen Gestirne, wie Jupiter, Saturn oder Mond. Es gibt für Amateurastronomen aber noch viel mehr zu entdecken.

10
Aug
2014

„Im August gibt es besonders viele Sternschnuppen.“, so hört man immer wieder. Und es ist tatsächlich etwas dran! Jedes Jahr zwischen Mitte Juli und Ende August ist der Meteorstrom der Perseiden aktiv. Wie entsteht so ein Meteorstrom, und wie können Sie ihn selbst beobachten?

20
Jun
2014

  Photosphäre und Chromosphäre auf einen Blick

11
Jun
2014

Am 06. Juni 2014 haben wir zwei Detailaufnahmen von der Mondoberfläche angefertigt.

« Ältere Beiträge