Herzlich Willkommen

unter dem halleschen Sternenzelt
Milliarden Sonnenmassen … … erreichen supermassereiche Schwarze Löcher! Dr. Jan Kantelhardt gab in seinem Vortrag einen kurzweiligen Überblick über den aktuellen Stand der Forschung zum Thema Schwarze Löcher in Galaxien. Trotz Ferienzeit sind... weiter..
Astronomie in Halle
23. Februar 2020
… erreichen supermassereiche Schwarze Löcher! Dr. Jan Kantelhardt gab in seinem Vortrag einen kurzweiligen Überblick über den aktuellen Stand der Forschung zum Thema Schwarze Löcher in Galaxien. Trotz Ferienzeit sind... weiter..
Man kann Astronomie alleine betreiben - aber mehr Spaß macht es auf jeden Fall gemeinsam. So ging es mit anderen Sternenfreunden der GAB auch in diesem Jahr zur Perseiden-Beobachtung auf... weiter..
Das Foto des verfinsterten Mondes wurde 2015 von Vereinsmitglied Siegfried Hörig aufgenommen und bietet einen kleinen Vorgeschmack auf die anstehende Totale Mondfinsternis am 27. Juli.! weiter..
  Leider haben wir aus zeitlichen Gründen den Anfang der Bedeckung verpasst! Aber dafür seht Ihr hier das Ende der Bedeckung. weiter..

Tagesbeobachtung von Jupiter- ein Beobachtungsbericht

Die Möglichkeit gewisse Planeten und Sterne am Tag zu beobachten, fasziniert mich schon eine ganze Weile! Das erste Mal hat mich ein Freund darauf aufmerksam gemacht. Er ist Hobbyastronom aus und mit Leidenschaft. Bei ihm konnte ich Venus, Jupiter, sogar Saturn und Kapella (Hauptstern im Sternbild Fuhrmann) durchs Fernrohr, am Tag, beobachten. weiter...

Mond in 3D

Für dieses 3D-Bild habe ich den Erdtrabanten zweimal, jeweils zwei bis drei Nächte nach Vollmond abgelichtet. Die erste Aufnahme entstand im Sommer am 23.07.16 gegen 5:00 Uhr morgens.  weiter...

Die Perseiden

"Im August gibt es besonders viele Sternschnuppen.", so hört man immer wieder. Und es ist tatsächlich etwas dran! Jedes Jahr zwischen Mitte Juli und Ende August ist der Meteorstrom der Perseiden aktiv. Wie entsteht so ein Meteorstrom, und wie können Sie ihn selbst beobachten? weiter...