Rettet Interstellarum!

Quelle: www.startnext.de/interstellarum

Quelle: www.startnext.de/interstellarum

Die Zeitschrift für praktische Astronomie "Interstellarum" hat seinen Leserinnen und Lesern über viele Jahre die Faszination der Sternenkunde näher gebracht und möchte dies auch in Zukunft tun, wofür jedoch eine größere Unterstützung nötig ist.

Darum möchten auch wir Interstellarum unterstützen und alle ermuntern, es uns gleich zu tun.


Retten Sie interstellarum!


Nachtrag vom 14.02.2015:

Die Spenden-Aktion hat ihr Ziel mehr als erreicht - es freut mich, daß es doch so großes Interesse unter den Hobbyastronomen gibt!