Herzlich Willkommen

unter dem halleschen Sternenzelt
Gravitationswellen – wenn Albert Einsteins Raumzeit wackelt Dr. Jan Kantelhardt erklärt am 17. Juni in seinem Gastvortrag, was Gravitationswellen sind, warum sie sich so schwer beobachten lassen und warum sie ein neues Fenster zum Weltall öffnen. weiter..
Astronomie in Halle
29. Mai 2016
Dr. Jan Kantelhardt erklärt am 17. Juni in seinem Gastvortrag, was Gravitationswellen sind, warum sie sich so schwer beobachten lassen und warum sie ein neues Fenster zum Weltall öffnen. weiter..
Auf der Suche nach neuen Welten – Wie die Entdeckung von extrasolaren Planeten erneut unser Weltbild verändert. weiter..
Nachdem wir im letzten Jahr in Halle eine Sonnenfinsternis beobachten konnten, kann auch 2016 mit wahrhaft astronomischen Ereignissen aufwarten. Eines davon wird am 9. Mai stattfinden. weiter..
Zweimal im Jahr kann man von unserer Heimatstadt aus die Sonne direkt hinter dem Brocken untergehen sehen. So war es dieses Jahr am 20. April 2016 und wird bei gutem... weiter..

Nächste Veranstaltung

"Astrotreff - Die Urknalltheorie" am 03. Juni 2016 um 19:30 Uhr. Vereinstreffen mit Gesprächsrunde und anschließend astronomische Beobachtung bei wolkenlosem Himmel am Von-Seckendorff-Platz 3. Kurzvortrag zum Thema "Die Urknalltheorie". Weitere Termine

Gravitationswellen – wenn Albert Einsteins Raumzeit wackelt

Dr. Jan Kantelhardt erklärt am 17. Juni in seinem Gastvortrag, was Gravitationswellen sind, warum sie sich so schwer beobachten lassen und warum sie ein neues Fenster zum Weltall öffnen. weiter...

SternFrageZeit für ALLE

Alle kleinen und großen Astronomiefreunde laden wir am 10. Juni 2016 um 17 Uhr zur "SternFrageZeit für ALLE" in die Geologie der MLU ein. Dort erhaltet ihr Antworten auf Fragen rund ums Thema "Leuchtendes Universum - Wie alt ist das Licht?". Mehr Informationen...